Günstige Notebooks im Vergleich – Ende 2010

Da ich gerade privat auf der Suche nach einem Notebook gewesen bin, wurde ich schon ein paar mal angesprochen, welches Notebook denn gerade das Beste wäre. Das Beste, wie es immer so schön heißt, gibt es natürlich nicht. Jeder benötigt was anderes oder legt zumindest wert auf andere Dinge. Für bekannte habe ich folgende Auswahl an Notebooks getroffen, die lediglich fürs Surfen und Arbeiten gedacht sind. Gaming- / High-Performance-Notebooks finde ich überteuert und wenig sinnvoll.

Folgende Auswahlkriterien habe ich getroffen:

  • mindestens 2GB Ram
  • schlichtes Design,
  • mattes Display damit reflexionen vermieden werden
  • Win 7 Home Premium

image

Meebo – Webbasierter Instantmessager

Gerade für Leute ohne eigenen Laptop ist es immer sehr wichtig Programme nutzen zu können, die auf allen Computern zugänglich sind. Heutzutage würde man von Cloud Computing reden, aber vor ein paar Jahren als Netbooks und die Cloud noch unbekannte Begriffe waren, musste man sich mit Internetcafés zufrieden geben. Dort sind zwar meistens die gängigen Instantmessager vorinstalliert, aber in Schulen und Universitäten, oder bei Oma zu Hause sollte man ja nicht unbedingt erst ein Programm installieren müssen, nur um mit Freunden zu chatten.

In Zeiten von facebook sollte schnelles Kontaktaufnehmen eigentlich kein Problem mehr sein, trotzdem bevorzuge ich allein schon wegen der Performance mein Miranda und habe dort über das ICQ Protokoll die meisten Kontakte. Die Lösung für unterwegs sollte ja dann eigentlich ICQ2Go sein, wenn es nicht so langsam und unschön wäre. Zudem kann ich dann mit Leuten in MSN nicht schreiben. Die Alternative heißt Meebo und ist meiner Meinung nach der beste webbasierte Instantmessager.

image

TeraCopy – Kopieren ohne Windows

Auch wenn ich inzwischen ein absoluter Windows 7 Fan bin und es nicht mehr gegen ein Windows XP tauschen will, gibt es ab und zu ein paar Dinge bei denen ich mir das gute alte XP zurückwünsche. Wie auch bei diesem Beispiel: Dem Kopieren.

Der Kopier-Dialog von Windows 7 hat es wirklich in sich. Als ich ihn das erste mal gesehen habe war es für mich ein absoluter schock. Ich dachte eigentlich, dass bei Win 7 alles einfacher geworden ist. Hier aber nicht. Es ist einfach nur unübersichtlich und nimmt einem Sekunden, bis man mal die richtige Entscheidung gefunden hat.

Im Vergleich dazu einmal den Kopier-Dialog von Windows XP [Read more...]