Ich könnte im Google Marketing arbeiten :D

Vor einem halben Jahr habe ich hier im Blog einen Artikel rausgehauen, bei dem ich mal festhalten wollte was Google machen muss, damit sie gegen Apple im Tabletmarkt eine Chance haben. Bezogen habe ich mich damals auf das Google Tablet das gerade in der Gerüchteküche brodelte.

Komplettes Bild anzeigen

Mein ASUS Dejavue

ASUS Eee Pad Transformer Prime TF201-1I066A 32 GB champagne gold inkl. Docking zbild13Ich habe mich bereits vor 4 Tagen über die schlechte Verfügbarkeit des ASUS EEE Pad Transformer mit 3G ausgelassen. Leider glaube ich, dass sich das ganze Spiel gerade wiederholt, dieses mal mit dem Transformer Prime.

Damals war erst das Transformer nicht verfügbar. Als das verfügbar war, das Transformer mit 3G nicht, und als das nach fast einem halben Jahr nach dem eigentlichen Release für Normalsterbliche zu kaufen war, hat es immer noch so viel gekostet wie am Anfang und der Nachfolger war bereits angekündigt.

Und jetzt zu meinen Dejavue:

Das Transformer Prime war für Deutschland Ende Dezember / Anfang Januar angekündigt. Wenn sie das schaffen wollen, müsste es jetzt schon fast auf dem Weg sein, und die Händler wüssten schon bescheid. Es sind zwar schon einzelne Modelle verfügbar gewesen, aber die Version, die ich möchte (32GB Gold + Dock) leider noch bei keinem Händler in Deutschland. Ich tippe so langsam eher auf Anfang Februar.