Samsung Wave #1 – Unboxing/Details

So erst mal ein paar Bilder von meiner Auspacksession:

IMGP7725 Karton + Beschreibung was ich machen muss.

IMGP7727 Alles was im Karton war. Gummibärchen, Anhänger, Verpackungsmaterial, Handbuch, Handy…

IMGP7728Handy in der Packung.

IMGP7730Mit Schutzfolie

IMGP7731 Noch mal alles samt Headset Ladegerät, Akku, und SD Karte.

IMGP7734 Und hier das erste mal beim PIN eingeben.

Hardware Eckdaten

Fange wir mal damit an wofür Samsung Werbung macht. Das Super AMOLED Touchdisplay. Ganz ehrlich: es zeigt wirklich klasse Farben und selbst bei Sonneneinstrahlung lässt sich noch viel auf dem Display erkennen. Allerdings muss ich auch sagen, dass es keinen, wenn überhaupt nur einen kleinen Vorsprung zum iPhone 3G hat. Das iPhone 4 sieht sogar fast noch besser aus, zumal die Pixel kleiner sind.

Für den ein oder anderen schön, aber ich finde es relativ ungeschickt, dass sich das Handy nur mit dem Finger und nicht mit einem Stylus bedienen lässt. Wenn ich nämlich beim SMS schreiben einen Schreibfehler drin habe muss ich versuchen mit meinem dicken Finger den richtigen Buchstaben zu erwischen. Meinstens lande ich dabei ein oder zwei Zeichen daneben. Und da das Handy keine Pfeiltasten oder eine Entf-Taste auf der Tastatur hat dauert es oft schon einige Sekunden bis man einen Buchstaben gelöscht hat. Dabei wäre der Menüknopf in der Mitte doch geeignet gewesen noch als Hoch- Runter-, Links- Rechtstaste zu dienen.

Der Touchscreen ist aber sonst wirklich gut. Selbstverständlich Multitouch mit bis zu 6 Punkten.

Man muss aber zweifellos anerkennen, dass das Handy wirklich Hübsch ist. Das gebürstete Metall und die Form fühlen sich gut an. Wirklich hochwertig. Auch die 5mpx Kamera macht tolle Fotos. Allerdings muss man auf Zoom verzichten. Aber lieber auf Zoom verzichten, als einen Digitalzoom untergejubelt zu bekommen. Toll ist außerdem noch die Akkulaufzeit. Trotz exzessiver Benutzung schafft er 2 Tage, bei normaler Benutzung auch mal eine Woche. Da kann man wirklich nicht meckern, zumal das Handy einen 1GHz Prozessor besitzt der wirklich alles flüssig laufen lässt.

In das Handy kann eine normale Simkarte eingelegt werden und es verfügt über einen MicroSD Steckplatz, der aber leider hinter dem Akku sitzt.

Die Tonausgabe ist sehr gut. Sogar beim telefonieren auf Partys ist das Handy laut genug. Außerdem verfügt das Handy noch über einen Lautsprecher der Lauter ist als gedacht. Die Öffnung für den ist Oben am Handy, und somit hört man selbst den Klingelton am lautesten wenn man das Handy in der Hosentasche hat.

Wichtig für viele ist natürlich der 3,5’’ Klinkenanschluss an dem sich ganz normale Kopfhörer anschließen lassen.

Da ich jetzt mit der Hardware mehr oder weniger durch bin bleibt noch zu sagen, dass das Samsung Wave mit dem Betriebssystem Bada läuft das noch relativ jung ist. Mehr dazu allerdings in einem späteren Artikel.

Irgendwelche Fragen zur Hardware?

, , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

2 Comments

  • Le Mag sagt:

    Ich hatte ebenfalls an der Aktion teilgenommen und auch mir gefiel das Handy.
    Allerdings durfte ich es am Ende nicht behalten. Momentan spiele ich mit dem Gedanken mir das kommende iPhone zu kaufen.

  • fayonna3000 sagt:

    Ich würde auch gerne so ein Packet bekommen, wie geht das?

    Bitte mal bescheid geben!

Schreibe einen Kommentar

XHTML: You can use these tags: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>