R.U.S.E. Multiplayer-Event

Es ist endlich soweit. R.U.S.E. das Echtzeitstrategiespiel, in das ich persönlich große Hoffnungen lege, startet dieses Wochenende die 2. Beta Phase. Grund dafür ist die Verzögerung  des Releasetermins.

Die Erste Betaphase war der absolute Knaller. Sie wurde sogar wegen der großen Nachfrage verlängert und obwohl es damals nur eine Beta war habe ich sie fast durchgängig gespielt (103 Stunden um genau zu sein^^). Insbesondere mit Freunden im TS macht es echt Spaß wenn man sich gegeneinander unterstützen kann und den Gegner an der Nase rumführen kann.

Spielen kann man die Beta dann vom 15. bis zum 19. Juli (sie wurde vorab sogar schon um einen Tag verlängert).

Was im Vergleich zur ersten Beta verändert wurde wird in diesem, recht langen, Video gezeigt:

Auch wenn das Spiel selbst wirklich das beste Echtzeitstrategiespiel ist das ich bisher gespielt habe dürfte der Spielspaß leider nicht immer stattfinden. In der ersten Beta gab es echt sehr viele Probleme damit ein Spiel überhaupt zum Laufen zu kriegen. Ich bin mir nicht sicher, ob es inzwischen besser funktioniert.

Für diejenigen, die die kompletten 4 Tage durchspielen wollen gibt es noch einen Tipp: Das Spiel steht nämlich schon zum Pre – Download bereit.Es ist allerdings etwas tricky diesen zu starten.

Ich habe es geschafft indem ich bei Steam zu meinen Games gegangen bin, und dort ein Non-Steam Game hinzufügen klicke.

image

Dann muss ich die bereits installiere erste Beta auswählen, die sich unter

\Steam\steamapps\common\r.u.s.e. beta

befindet.

Wenn ich dann das Spiel starten will kann ich Pre – Load Game auswählen und der Download der “R.U.S.E free week end” Edition beginnt.

image

Andere Methode, die der Facebookseite von R.U.S.E. beschrieben wird:

In your Steam menu, click on Start.

Click on Execute.

Enter the following command line: steam://preload/33310

image

Click on "OK".

The game should start preloading.

 

 

Ich wünsche euch viel Spaß mit R.U.S.E.. Vielleicht trifft man sich ja mal online 😉

, , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Schreibe einen Kommentar

XHTML: You can use these tags: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>