Googles Idee revolutioniert Blogs

wplinksIch habe selten so etwas einfaches gesehen, was so viel erleichtert.

Google hat beim Start von Google+ eingeführt, dann man das Netzwerk sowohl über plus.google.com also auch über www.google.com/+ aufrufen kann. AndiH hatte die Idee, dass auch für Blogs umzusetzen.

Ich habe das ganze mal umgesetzt. So sieht das Ergebnis aus:

http://www.passsy.de/+ zeigt auf mein Google+ Profil

http://www.passsy.de/@ auf meinen Twitter Account

http://www.passsy.de/fb würde auf meinen Facebookaccount verweisen. Das unterstütze ich aber nicht Smiley mit geöffnetem Mund

 

Auch ihr könnt das ganz einfach einstellen. Es muss Lediglich ein Redirect in der .htaccess eures Blogs geschrieben werden. Bei mir sieht das dann so aus:

 

Redirect 301 /+ https://plus.google.com/108162731626734859070
Redirect 301 /@ https://twitter.com/#!/passsy

 

Ich finde die Idee echt klasse. Sowohl von Google als auch von AndiH. Ich hoffe das etabliert sich in der Bloggerszene.

, , , , , , , , , , , , , , , ,

7 Comments

Schreibe einen Kommentar

XHTML: You can use these tags: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>