Entspiegelnde Folie für den Touchscreen

Wer fleißiger Leser dieses Blogs ist, wird wissen, dass ich nicht auf Schutzfolien stehe. Das Produkt will ich so nutzen wie es gebaut ist und wenn Gebrauchsspuren zu sehen sind, ist mir das lieber, als wenn ich immer eine doofe Folie sehe.

Allerdings gibt es noch was, was ich überhaupt nicht mag. Das sind spiegelnde Displays. Bei meinem neuen Laptop ist das leider der Fall. Also habe ich mich mal nach Folien umgesehen, die aus einem spiegelnden Display ein mattes machen. Bei www.schutzfolienprofi.de habe ich dann passende Folien gefunden. Allerdings war ich mir nicht sicher, ob so eine Folie bei einem kapazitivem Touchscreen funktioniert. Vom Geschäftsführer wurde mir dann eine andere Folie empfohlen, die bei kapazitiven Touchscreens funktioniert.

Die Maoni Antireflex Schutzfolie.

DSC02782

Sehr unspektakulär ist sie dann bei mir angetroffen.

Montage

Das anbringen war ein wenig fummelig. An sich ist es ganz einfach die Folie anzubringen, sofern man das Display davor sauber gemacht hat. Als ich die Folie 2/3 aufgeklebt hatte ist mir ein Staubkorn aufgefallen. Das wollte ich dann mit einem Tuch schnell weg machen und bis ausversehen mit dem Tuch an die Folie gekommen. Sehr ärgerlich jetzt war die Folie nämlich voll mit Fusseln.

Als die Folie unter fließend Wasser halten und sie war wieder Sauber. Leider wird das abtrocknen zu einem Problem. Zewa oder ein Handtuch sind eine doofe Idee habe ich festgestellt. Danach darf man sie noch mal sauber machen. Letztendlich musste ich die Folie dann einfach trocknen lassen und hoffen, dass die Kalkflecken nicht so viel ausmachen.

Leider sind beim vielen Waschen ein paar kleine Knicke in die Folie gekommen und wirklich fusselfrei ist sie trotz waschen nicht mehr geworden. Also mal Google angeschmissen und mir eine Lösung gesucht.

Letztendlich habe ich die Folie dann einfach drauf gemacht und in mühseliger Kleinarbeit jeden Fussel zwischen Folie und Display mit einem stück Tesa entfernt. Hat super geklappt. Bis auf die kleinen Knicke sitzt sie Perfekt.

Wer die Folie beim Anbringen allerdings nicht dreckig macht kann es sich viel einfacher machen.

Hier mal das Ergebnis im Vergleich zu einem spiegelnden Display:

spiegelndes Display spiegelndes Display mit Antireflexfolie
IMGP8510 IMGP8511
IMGP8517 IMGP8513
IMGP8520 IMGP8514
IMGP8524 IMGP8515

Auch wenn ich hier jetzt ein sehr krasses Beispiel genommen habe sieht man doch den Unterschied. Lediglich das letzte Bild dürft ein wenig verwundern. Die Bildschirmhelligkeit vom linken Notebook ist nämlich ein wenig höher.

Aber man kann glaube ich deutlich sehen, dass die Reflexionen stark vermindert werden. Ich kann jetzt endlich einen Film anschauen, ohne dass ich mich selbst im Bildschirm sehe.

Hier habe ich mal noch den Vergleich zu einen Bildschirm mit mattem Display:

IMGP8496

Hier erkennt man auch mal gut die Folie und dass sie die Reflexionen fast genau so gut verhindert wie das matte Display.

Nettes Feature

Das ist aber absolut nicht das einzige was die Folie kann. Ziel war ja, dass ich weiterhin meinen Touchscreen bedienen kann. Das kann ich noch, aber nicht nur das! Erstens ist die Toucheingabe jetzt viel präziser (meine Wurstfinger haben jetzt ja auch kleine Entfernung zum Bildschirm und somit wird die Fläche die der Touchscreen erkennt kleiner), und zweitens kann man jetzt viel besser mit dem Finger über das Display gleiten. Auch die ganzen nervigen Fingerabdrücke sind komplett verschwunden. Solche Bilder sollten der Vergangenheit angehören.

DSC02780

Und selbstverständlich schützt sie mein Display vor Kratzern.

Kaufempfehlung?

Absolut! man hat keinen Nachteil. Das dürfte einem doch einige Euro (~16€) wert sein. Ich werde mir die Folie noch einmal bestellen. Zum einen, weil ich die kleinen Knicke gerne weg haben würde, auch wenn sie beim Arbeiten kaum auffallen, zum Anderen, weil die Folie zwar genau 11,6’’ groß ist, der Teil wo ich die Folie aber zum Schutz haben will ein wenig größer ist. Im Notfall kann ich ja immer noch ein bisschen abschneiden.

In verschiedenen Größen könnt ihr die Folie in diesem Shop bestellen.

, , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

5 Comments

Hinterlasse eine Antwort

XHTML: You can use these tags: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>