Asus Transformer Prime – Erfahrungsbericht

Fast eine Woche habe ich das Asus Transformer Prime jetzt schon und es ist an der Zeit ein kleines erstes Review zu schreiben. Anfangs war noch Honeycomb drauf, aber inzwischen läuft das Transformer auch mit Android 4.0 aka Ice Cream Sandwich. War zwar erst mal ein kleiner Schock weil nach dem Update alles sehr langsam lief, aber nach einem Factory Reset ging dann alles wunderbar und flüssiger als mit Honeycomb. Vielleicht sollte man Asus mal mitteilen, dass sowas zwingend notwendig ist. Nun gut, jetzt geht alles und ich habe das erste Android 4 Tablet zuhause!

IMG_20120125_201244

Selbstverständlich schreibe ich dieses Review hier mit dem Prime. Und da wäre ich bereits beim ersten Punkt meine Reviews, der Tastatur.

Die Tastatur ist wirklich klasse. Ich selbst nutze sie natürlich nicht die ganze Zeit. Dann hätte ich ja gleich ein Netbook…

Google+ – 30% Done

Ein Wochenende hatte ich jetzt schon Zeit Google+ zu testen. Ich muss sagen, ich bin absolut begeistert, bin mir aber bewusst, dass ich meinen Account bei Facebook vorerst noch nicht löschen kann. Grund dafür ist einfach, dass Google+ noch nicht fertig ist. Meiner Einschätzung nach ist der Grundstein gelegt, vielleicht noch ein bisschen mehr, aber ich glaube es ist noch 70% von der Vollendung entfernt.

 

g  vs twitter vs facebook

 

Was fehlt Google+ noch alles um Facebook zu ersetzen:

Einen Share Button

Man kann momentan ja Dinge +1en, das taucht aber nur im Profil unter dem Punkt +1 auf. Meiner Meinung nach sollte dieser Button nicht dafür missbraucht werden als Sharebutton zu fungieren. Er soll guten Content in und außerhalb von Google+ belohnen und schlussendlich die Google Suche optimieren.

Einen Button, mit dem ich einfach durch einen klick Inhalte in meinen Stream laden kann ist allerdings ein absolutes Muss. Selbstverständlich wäre das mit einer Chrome Extention möglich, [Read More...]

Leiser PC durch großen Kühler

Als ich mir vor 1,5 Jahren meinen PC zusammengestellt habe, hatte ich mir durchaus Gedanken gemacht, wie ich ihn recht leise bekomme. Besonders bei der Grafikkarte habe ich drauf geachtet, dass Der Lüfter und der Kühlkörper so groß wie möglich ist. Leider gab es damals keine Angaben zu dem AMD Boxed CPU-Kühler. Der ist nämlich fast ein Jahr eine absolute Qual gewesen.

Also habe ich mir einen neuen Kühler geleistet. Den Scythe Mugen 2 Rev.B SCMG-2100. Besonders wichtig war mir, dass der Kühlkörper besonders groß ist, und der Lüfter auch sehr groß, damit der Lüfter sich sehr langsam drehen kann und trotzdem genug Luftzug erzeugt.

Zum Einbau, der sich aufgrund des Gewichts

Acer Aspire 1825PTZ – Android 2.2

Ein Grund warum ich mir ein Convertible habe ist, weil ich ein Tablet mit Tastatur wollte, nicht weil es mich im Windowsbetrieb wirklich unterstützt. Ich habe eher gehofft, das ich das Android für Tablets (inzwischen weiß ich, dass es Android 3.0 Honeycomb ist) auf meinem Acer zum laufen bekomme.

Ich habe von einigen Quellen gehört, dass es möglich sein soll ein Android 2.2 zum laufen zu bekommen. Leider war das bisher relativ umständlich. Doch ein netter User vom ubuntuforums.org arobase40 hat extra für den Acer Aspire 1825PTZ ein Android 2.2 Build erstellt.

Hier ein kleines Video, dass es bisher schon funktioniert:

 

Leider gibts es noch ein paar Dinge die noch nicht funktionieren, aber die Hauptfunktion, lauffähig + Touchscreen + Internet ist erfüllt.

Zur Zeit ist es bei rapidshare hochgeladen, aber ich nehme mir einfach mal die Freiheit es in mein Downloadcenter zu packen damit ihr weder Wartezeit noch starke Downloadlimitierung habt. Ich versuche es auch in Zukunft aktuell zu halten.

Download…

Acer Aspire 1825PTZ – Erfahrungsbericht

Nach meiner Vorstellung meines Convertibles wollte ich jetzt nach 2 Monaten nochmal Feedback geben, ob sich der Kauf wirklich gelohnt hat. Vorweg: Ich würde mir das Teil wieder kaufen, weil ich absolut Touchscreengeil bin und es momentan immer noch keine neuen alternativen für ein Convertible in diesem Preissegment gibt.

Leider habe ich trotzdem ein wenig zu meckern:

Es sind die Kleinigkeiten, die einen mit der Zeit nerven. Recht doof ist, dass immer irgendwo was blinkt oder ein Licht brennt. (gelbe Kästchen)

image

Die Tastatur hingegen ist unbeleuchtet was ich schon so einige male echt vermisst habe.

Und die Gumminoppen (grüne Kästchen), auf denen der Bildschirm aufliegen sollte fallen mit der Zeit weg und lassen sich auch nicht wieder reinkleben….

Browservergleich für Convertibles oder Win7 Tablets

imageimageimageimageimage

in touch

 

Jaja wieder einer von diesen vielen Browservergleichen. Normalerweise heißt es am Schluss ja immer, dass alle Browser inzwischen ziemlich gleich auf sind und man sich seinen eigenen Liebling suchen muss. Für mich ist es Opera für manche Chrome, für den Mainstream bleibt der Firefox und Safari und IE nutzen sowieso nur Leute mit verengter Sichtweise (sry liebe Apple Fans). Von mir aus könnte das auch so bleiben, hätte ich mir nich ein Convertible mit Touchscreen gekauft. Denn plötzlich ändert sich das Blatt. Ok wie meine ich das:

Bisher habe ich als Standardbrowser Opera verwendet…

Entspiegelnde Folie für den Touchscreen

Wer fleißiger Leser dieses Blogs ist, wird wissen, dass ich nicht auf Schutzfolien stehe. Das Produkt will ich so nutzen wie es gebaut ist und wenn Gebrauchsspuren zu sehen sind, ist mir das lieber, als wenn ich immer eine doofe Folie sehe.

Allerdings gibt es noch was, was ich überhaupt nicht mag. Das sind spiegelnde Displays. Bei meinem neuen Laptop ist das leider der Fall. Also habe ich mich mal nach Folien umgesehen, die aus einem spiegelnden Display ein mattes machen. Bei www.schutzfolienprofi.de habe ich dann passende Folien gefunden. Allerdings war ich mir nicht sicher, ob so eine Folie bei einem kapazitivem Touchscreen funktioniert. Vom Geschäftsführer wurde mir dann eine andere Folie empfohlen, die bei kapazitiven Touchscreens funktioniert.

Die Maoni Antireflex Schutzfolie.

IMGP8496

Acer Aspire 1825PTZ–Convertible

Es ist endlich soweit: Mein erstes Convertible ist angekommen. Da die Auswahl der bisherigen Netvertibles noch recht überschaubar ist, und das Viliv S10 zu teuer und kaum verfügbar ist bin ich bei meiner Suche eine Klasse höher gestiegen. Zu den 11,6’’ Convertibles. Auch hier ist die Auswahl nicht die aller größte, aber das Acer Aspire 1825PTZ hat es mir angetan.

DSC02764

Samsung Wave #1 – Unboxing/Details

So erst mal ein paar Bilder von meiner Auspacksession:

IMGP7725 Karton + Beschreibung was ich machen muss.

IMGP7727 Alles was im Karton war. Gummibärchen, Anhänger, Verpackungsmaterial, Handbuch, Handy…

Samsung Wave – Ein Testbericht

Vor einigen Monaten habe ich mich einfach so mal nebenher bei themobilewave von Samsung beworben. Und zack bekam ich eine Mail, dass mir das neue Samsung Wave zugesendet wird und ich es eventuell sogar behalten darf. Ich habe mich natürlich erst mal riesig gefreut, da ich bisher ein absoluter Handymuffel war. Mein altes Nokia hat mir bisher zum telefonieren und SMS empfangen absolut gelangt. Doch ich lasse mich ja gerne mal überzeugen.

IMGP7730

[...Read More...]

Alle (bisher veröffentlichten Artikel) findet ihr hier:

Samsung Wave Artikel