How-to Motorola Milestone mit Handyband

Als ich vor gut 2 Monaten mein Milestone gekauft habe, war ich natürlich erst mal begeistert. Es ist nämlich durchaus ein Hochwertiges Handy. Damit es vor Kratzern und Macken geschützt ist gibt es verschiedene Möglichkeiten:

1. Man packt das Milestone in eine Schutzhülle gegen Stöße, falls es ausversehen mal runterfällt.

2. Man klebt eine Folie auf das Display um es vor Kratzern zu schützen.

oder man macht eben Beides. Es hilft zumindest, aber das alte schlichte Design behält es nicht. Ich bin absolut kein Freund von solchen Hüllen, oder von Handysocken. Ich will das Handy so benutzen wie es gemacht ist. Es ist halt ein Gebrauchsgegenstand, der mal ein Paar Macken bekommt.

Trotzdem schütze ich meine Handys

Normalerweise sind meine Handys an einem Handyband der mit einem Karabinerhaken an meiner Hose festgemacht ist in einer leeren Hosentasche. Keine Schlüssel oder sonstige metallische Gegenstände. Es ist mir schon oft genug passiert, dass mir mein Handy einfach aus der Hand gerutscht ist, mein Handyband will ich da nicht mehr missen.

Ein großes Problem beim Milestone ist nur, dass es keine Halterung für ein Handyband besitzt. Definitiv ein Schwachpunkt bei dem ultimativen Android Phone. Da habe ich dem Wave doch ein wenig hinterher getrauert. Doch man muss sich nur zu helfen wissen. Seht selbst, es geht doch:

IMAG0014

Und was braucht man dazu?

Wifi Tether – Handy als UMTS Modem

Droid Heute oder Morgen kommt mein Laptop. Ein Acer Aspire 1825PTZ. Ich habe ihn vergleichsweise günstig bekommen, hatte dafür nicht die größte Auswahl. Leider hat er nämlich jetzt keine UMTS Karte. An sich nicht schlimm, dachte ich mir, da man sowas sicherlich nachkaufen kann. Das Motherboard besitzt ja ein SD Karten Slot. Leider habe ich gerade gelesen, dass der 2. PCI-e Slot nicht bestückt ist. Lediglich ein Paar Lötstellen, aber kein Slot. Nun gut dann hat sich das auch erledigt.

Als nächstes habe ich mich auf die Suche nach einem günstigen Surfstick begeben, in den ich dann eine netzclub Sim reinhauen kann. Ich muss sie dann zwar einmal im Monat ins Handy tun um die SMS zu QR Code Wifi Tetherbeantworten, aber einen Tod muss man sterben. Viel mehr stört mich daran, dass ich einen unschönen Stick an meinem Laptop habe. Ich bin mir sicher der hält keine 2 Wochen dann ist der ausversehen abgeknickt.

Als nächstes bin ich auf die Idee kleiner Wlan Modems gestoßen in die ich die SIM einfach reinschiebe und mit mit dem Laptop in das Wlan des Geräts einlogge. Da kam der Geistesblitz: “Hey ich hab doch ein Milestone, dass kann ich doch sicher dafür verwenden und brauch keine zweite netzclubSIM.

Des Rätsels Lösung heißt Wifi Tether. Eine App die mein Milestone und jedes andere Android Handy zu einem Wlan Access Point macht.