Elektroauto ja, aber das Angebot fehlt

Momentan bin ich Student. Habe ein Studienticket und komme mit ~180€ pro Semester mit der Bahn überall hin. Eine günstigere alternative gibt es da wirklich nicht. Jedoch werde ich nicht mehr lange Student sein. Genau genommen nur noch ein Jahr. Und dann werden voraussichtlich jeden Monat 120€ fällig.

Jedoch fühle ich mich auch jetzt schon recht eingeschränkt in Stuttgart. Nach 1 Uhr komme ich nicht mehr nach Hause und wenn die Bahn streikt darf ich 45 Minuten zur nächsten S-Bahnstation laufen. Einer der wichtigsten Argumente gegen ein Monatsticket ist allerdings, dass ich damit meine Einkäufe nicht bis zu Haustüre bekomme. Außerdem bin ich immer auf den REWE in der nähe angewiesen. Ich würde auch mal gerne wieder in einem anderen Laden kaufen. Außerdem kann 10-15 Minuten mit Getränken unterm Arm laufen keine Dauerlösung sein.